Stundenplan zum Ausdrucken

Stundenplan zum AusdruckenHier findest Du unseren Stundenplan zum Ausdrucken.  Von der PDF Version abgesehen, können die Dateien im einzelnen auch mit dem Computer und einem Programm wie Microsoft Excel bearbeitet und gespeichert werden. Um PDF Dateien bearbeiten zu können ist eine spezielle Software notwendig. Dies funktioniert mit einem normalen PDF Reader (ein Programm zum öffnen von PDF Dateien) nicht. Wir unterstützten verschiedene Office Umgebungen, sodass auch Deine Plattform unterstützt werden sollte. Wenn es doch einmal Haken sollte, besteht die Möglichkeit den Stundenplan zum Ausdrucken mit Google Documents zu öffnen.

 

Stundenplan zum Ausdrucken herunterladen

Über die folgenden Links kannst du wählen welchen Stundenplan zum Ausdrucken Du benötigst. Das benötigte Dateiformat hängt stark von Deiner Office Anwendung ab. Daher findest Du sowohl die passende Office Anwendung als auch die Dateiendung im Namen des Links. Du musst nur noch die passende Version über einen der folgenden Links wählen.

Die einzelnen Versionen wurden für die jeweiligen Office Umgebungen optimiert.

 

Stundenplan anpassen

Der Stundenplan im PDF Format kann nicht ohne weiteres angepasst werden. Dazu wäre eine spezielle Software, zum Beispiel der Adobe Acrobat, notwendig (Achtung: nicht der Reader). Die anderen Stundenpläne zum Ausdrucken, welche für verschiedene Office Anwendungen bereitstehen, können hingegen alle geöffnet und auch editiert werden. Wenn der Stundenplan direkt am Computer verwendet werden soll, sind diese Dokumente also die bessere Wahl.

Aus psychologischen Gründen haben wir den Rahmen grün gefärbt. Dies wirkt freundlicher als zum Beispiel einfaches schwarz/weiß, grau oder Signalfarben wie gelb. Selbstverständlich kann dies aber auch frei nach belieben geändert werden. Wir geben in erster Linie Inspiration und keine in Stein gemeißelte Musterimplementierung. Einfach den Stundenplan zum Ausdrucken für ein Office Paket herunterladen, anpassen und erst dann ausdrucken. Sollte keine Office Anwendung vorhanden sein, empfehlen wir LibreOffice. Dies ist eine kostenlose Lösung die extrem gut funktioniert. Alternativ kann auch die Version für LibreOffice über Google Documents geöffnet werden.

 

Stundenplan ausfüllen

Den Stundenplan zum Ausdrucken ausfüllen ist dann der letzte und vermutlich einfachste Schritt. In der Spalte auf der linken Seite, welche für die Zeit steht in welcher der Unterricht jeweils stattfindet, muss als erste ausgefüllt werden. Da die Uhrzeiten zwischen Schulen stark variieren und abhängig von Schulform Schule, Stufe und Bundesland unterschiedlich sind, kann hier keine vorausgefüllte Version für jedes Szenario angeboten werden. Zudem ist auch nicht immer einheitlich ob nur Doppelstunden angeboten werden oder ob auch einzelne Stunden unterrichtet werden. Deshalb haben wir uns für die flexible Lösung entschieden, bei der jeder selbst die Uhrzeiten angeben kann. Anschließend werden die Unterrichtseinheiten unterhalb der jeweiligen Tage hinterlegt. Da es sich hier um einen Stundenplan handelt, haben wir hier lediglich die Tage von Montag bis Freitag hinterlegt. Solltest Du einen Planer benötigen, der auch für die anderen Tagen funktioniert, bitte einfach kurz melden. Wir können gerne auch einen solchen Tagesplaner anbieten. Kontaktiere uns einfach.